.

1924 - 2. Jamboree - Ermelunden, Kopenhagen, Dänemark

Das Jamboree wurde am 10. August von Konteradmiral Carl Carstensen am Ermelunden, liegt ein paar Meilen vor Kopenhagen eröffnet. Knapp 5'000 Pfadfinder aus 35 Nationen nahmen daran teil. Highlight des Jamboree war der World Scout Championship Contest. Vierzehn Ländern konkurrierten bei diesem Wettbewerb mit den Vereinigten Staaten. Trotz sehr starker Regenfälle war das Jamboree ein grosser Erfolg.